Angst überwinden durch Coaching

Vor gewissen Dingen Angst zu haben ist völlig normal, ja sogar gesund. Immerhin würde ein Mensch, der dieses Gefühl nicht kennt, unkontrollierte Risiken auf sich nehmen und über kurz oder lang Gefahr laufen, Schaden zu nehmen. Entsprechend sichert ein gewisses Mass an Angst das eigene Überleben und das Funktionieren der Gesellschaft.

Bedenklich wird es jedoch, wenn Angst ein ständiger Begleiter des Alltags wird und somit auch Stress im Körper (SOMA-Stress) auslöst. Zudem kann Angst auf alle möglichen Bereiche ausweiten, in denen rational gesehen kein Grund zur Furcht besteht.

Die verschiedenen Arten von Angst

Oft habe ich Klienten in meiner Praxis mit Angst vor der Angst. Das kann grossen körperlichen Stress auslösen, wie z.B. Müdigkeit, Atemnot, Schmerzen, Erschöpfung, Infektionen, Blackouts und Unverträglichkeiten.

Die Angst führt oft dazu, dass man nicht mehr klar denken kann. Aus Angst etwas Schlimmes könnte passieren, erlaubt man sich immer weniger. Angst kann Ihr Leben beeinträchtigen und gefährdet nicht nur den Job, auch das Familienglück kann darunter leiden.

Oft kommen Klienten – jeden Alters - in meine Praxis, die erst seit kurzem unter plötzlichen Panik- und Angstattacken leiden. Die Ursachen für diese Ängste sind äusserst vielfältig.

Ob Flugangst, Spinnenangst, Angst als BeifahrerIn auf dem Motorrad, Angst vor der Tunnelfahrt, Angst vor engen, geschlossenen Räumen, Angst vor grossen Menschenansammlungen - prinzipiell kann Angst in und vor jeder erdenklichen Situation, jedem Objekt und jedem Lebewesen bestehen. Eine abschliessende Liste gibt es nicht.

Gerade hier kann die Methode wingwave-Coaching wunderbar eingesetzt werden, um direkt zu den Emotionen/Gefühlen vorzudringen und die dort liegenden Gründe für die Ängste in der Ursache aufzudecken und aufzulösen.

Erlauben Sie sich die Chance, diese Panik- und Angstattacken mit dem verbundenen körperlichen Stress im wingwave-Coachings aufzuspüren und abzulegen. Ebenso verlässlich und erfolgsversprechend funktioniert bei Ängsten die Hypnosetherapie.